IRONMAN ECHING

Herren_Ironmen201507-I

Wie ein Krampf zum Lebensretter wurde, oder
„nicht durch die Nase Matze“…..

Jedem treuen Fan der Herren des SC Eching, bzw. als persönlich Betroffenem ist bekannt:
Die Vorbereitung unter Trainer Thieme startet früh (Mitte Mai), legt anstrengend los und hört noch anstrengender Ende September auf.
Bereits Ganze Freundschaften zwischen Spielern und Trainer zerbrachen an mancher Einheit
(„Ich hasse dich mehr als alle meine Exfreundinnen zusammen“, M. Watzmann; Anm.d.Red.:Name wurde geändert)

Doch um nach drei dritten Plätzen in Folge endlich den lang ersehnten Aufstieg perfekt zu machen, mussten die tapferen Recken unter dem genüsslichen Grinsen des Trainers erneut ran zum Schwitzen Stöhnen und Schimpfen.
Das diese anstrengenden Einheiten zu Saisonbeginn allerdings auch blumig verpackt werden können, zeigte sich vergangenen Freitag. Als sich die Echinger H1 zum gemeinsamen Ironman-Eching einfand.
500m Schwimmen
6 km Radfahren
3,2 km Laufen
Standen auf dem Programm, ehe man sich am Seefest alle abtrainierten Kalorien in flüssiger Form doppelt wieder einverleibte.
Gleich zu Beginn entbrannte ein nervenaufreibender Dreikampf zwischen Steffen, Marlon und Matze. Gleichauf nach Schwimmen, gleichauf nach Rad und bis Kilometer 2,5 circa gleichauf. Als Matze das Tempo gegen Schluss verschärfen wollte und Steffen dies mit einer Temposteigerung konterte, trennte sich die Spreu vom Weitzen oder besser gesagt Matze sich von seinem Abendessen. Da dies durch die Nase geschah und  Marlon dem Schwall im Flick Flack ausweichen musste, konnte Steffen die Situation ausnutzen und gewann knapp mit 32:46 vor Marlon 33:03 und Matze 33:33. Doch so blöd es auch klingen mag. Alle Teilnehmer waren Sieger und zeigten zum Stolz des Trainers bei noch gut über 30 Grad auf welchem hervorragenden Fitnessstand sich das Team bereits befindet. So hatten Basti und Werner noch Zeit einer der drei weiblichen Teilnehmerinnen („AUA KRAMPF“) aus dem Wasser zu helfen ! Wem jetzt der Krampf tatsächlich zur vorzeitigen Rettung aus dem Wasser verhalf sei mal dahingestellt.

Herren-Ironmen201507-II

Kommenden Samstag (11.7.) bestreiten die Herren eine Pre-Sommerfesteinheit von 9:00 bis 13:30 um im Anschluss noch gegen die Reunion der Herren 2 das erste Testspiel der Vorbereitung zu bestreiten.

2 thoughts on “IRONMAN ECHING

  1. Was soll des heißen? Gerettet haben wir sie unter mühevollsten Anstrengungen und sind dann noch zu ende geschwommen. Dass dann beim Laufen ein herrenloses Radler rumsteht ist ja letztendlich auch unverantwortlich, dieses musste ich mir einfach einverleiben.

  2. Was soll des heißen? Gerettet haben wir sie unter mühevollsten Anstrengungen und sind dann noch zu ende geschwommen. Dass dann beim Laufen ein herrenloses Radler rumsteht ist ja letztendlich auch unverantwortlich, dieses musste ich mir einfach einverleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.