• … und der Zweite folgt sogleich.
  • Damen holen ersten Saisonsieg gegen ASV Dachau IV
  • männliche D-Jugend mit Spitzenwerten in der Liga
  • Dritter Heimsieg der weibl. B-Jugend in Folge
  • Weiterhin ungeschlagen…

Gute Leistung – aber keine Punkte

Nur knapp mit 23:22 (16:11) unterlagen Echings Handballdamen den vor dem Spiel noch im Aufstiegskampf steckenden Gastgeberinnen aus Altenerding. Dabei stand das Spiel unter keinem guten Stern, musste man doch neben den diversen Langzeitverletzten zusätzlich auch noch die gesperrte Marita Meßli ersetzen. Und so stotterte Echings Motor zu Beginn doch mächtig. Altenerding legte los wie die Feuerwehr und nützte die Echinger Fehler. Die Gäste lagen folgerichtig rasch mit 4:0, 5:1…

Read More >>

Unnötig hohe Niederlage nach gutem Start

Nachdem die Handballdamen während der Faschingspause quasi am „grünen Tisch“ den Klassenerhalt aufgrund der Niederlagen des Konkurrenten vom ETSV Landshut geschafft hatten, stand am Sonntag das letzte Heimspiel gegen die TG Landshut an. Das Spiel endete mit einem aus Echinger Sicht enttäuschenden 11:26 (7:11). Dabei startenden die SCE Damen durchaus vielversprechend  ins Spiel und konnten zu Beginn ergebnismäßig gegen den hohen Favoriten, der noch im Aufstiegsrennen steckt, gut mithalten. Nach…

Read More >>

Unnötig hohe Niederlage nach gutem Start

Nachdem die Handballdamen während der Faschingspause quasi am „grünen Tisch“ den Klassenerhalt aufgrund der Niederlagen des Konkurrenten vom ETSV Landshut geschafft hatten, stand am Sonntag das letzte Heimspiel gegen die TG Landshut an. Das Spiel endete mit einem aus Echinger Sicht enttäuschenden 11:26 (7:11). Dabei startenden die SCE Damen durchaus vielversprechend  ins Spiel und konnten zu Beginn ergebnismäßig gegen den hohen Favoriten, der noch im Aufstiegsrennen steckt, gut mithalten. Nach…

Read More >>

„Matchball“ zum Klassenerhalt nicht genutzt

Echings Handballdamen haben am Samstag ihr Auswärtsspiel in Pfaffenhofen mit 26:24 (15:10) verloren. Selten sagt ein Ergebnis so wenig über den tatsächlichen Spielverlauf aus wie diesmal. Denn vom Anpfiff weg unterliefen den Spielerinnen des SCE viel zu viele einfache Fehler. Im Angriff misslangen die einfachsten Dinge und führten zu unzähligen unnötigen Ballverlusten, die sonst so sichere 3:2:1 Deckung präsentierte sich diesmal als „Schweizer Käse“ mit vielen Löchern, im Rückzugsverhalten war…

Read More >>

Nach Pflichtsiegt kommt einfachstes Spiel der Saison

Trotz diverser personeller Probleme, sowie der noch immer schwer im Magen liegenden Vorentscheidung um den Aufstieg/Relegationsplatz, kämpften die Echinger Herren den Tabellenletzten aus Burgkirchen mit 31-29 nieder. Mehrfach schmolzen allerdings 5-Tore-Führungen durch Leichtsinnigkeiten und Unkonzentriertheiten auf ein bis zwei Tore. So wurde ein nie gefährdeter Sieg letztlich unnötig spannend gehalten. Solche Schwächen darf man sich  am Samstag (19.39Uhr) beim Tabellenführer aus Moosburg nicht erlauben, will man dem BOL-Absteiger wie im…

Read More >>

Damen im Rausch zu Big Point 5 und 6!!!

In einen wahren Rausch spielte sich die Truppe von Jan Ramajzl und Thomas Gentgen im dritten „Endspiel“ binnen drei Wochen und überrannte den Gegner aus Kirchdorf förmlich mit 23:16 (Halbzeit 12:3). Die Damen vom SCE legten los wie die Feuerwehr und gingen mit 4:0 in Führung ehe Kirchdorf das erste Tor gelang. Die Gäste konnten im Anschluss noch auf 5:2 verkürzen. Doch dann kamen die Gastgeberinnen so richtig ins Rollen…

Read More >>

Große Enttäuschung nach großem Kampf

Die Halle, war zu rutschig, der Ball nicht griffig, die Anpfiffszeit war zu spät/früh, wir hatten so viele Verletzte und/oder angeschlagene Spieler, ja und erst die Schiedsrichter… Selten werden die Ursachen für eine Niederlage oder schlechte Leistung auf eigene Fehler zurückgeführt. Selten werden eigene Nachlässigkeiten, mangelnde Aggressivität oder Siegeswillen als Gründe aufgeführt. Es ist schlichtweg einfacher die Schuld bei anderen zu suchen, als das eigene vermeintlich schlecht absolvierte Ligaspiel objektiv…

Read More >>

Ersatzgeschwächt zu Big Point 3 und 4!!!

Obwohl man die Reise zum „4-Punkte-Spiel“ nach Landshut ohne Steffi Dette, Steffi Geil, Miriam Schaller, Manu Waizenegger und Angelina Le Maire antreten musste, war man auf Echinger Seite schon vor dem Spiel recht zuversichtlich den nächsten Sieg einzufahren. Die Mannschaft zeigte dann auch nach einer gewissen Anfangsnervosität, dass diese Hoffnung nicht unbegründet war. Zwar lag man zu Beginn noch knapp mit 2:0 und 4:3 hinten. Dann jedoch wendete sich das…

Read More >>

Das nächste 4 Punkte-Spiel

Nachdem man mit einer bärenstarken Mannschaftsleistung, den v.a. individuell hervorragend aufgestellten TV Passau bezwingen konnte, steht das nächste 4Punkte-Spiel der Rückrunde an.  Dank des Sieges gegen die Dreiflüsse-Städter haben sich die Echinger Herren die Chance erspielt, den zweiten Platz aus eigener Kraft zu erreichen. Trotz des Ausfalls eines nahezu kompletten, der BOL nicht unwürdigen Rückraums in Person von Steffen Benteler (Auslandssemester), Florian Kleff, Konstantin Daum (beide verletzt) sowie Routinier Michl…

Read More >>