Jugendmannschaften Spielbericht

So waren die Spiele vom Wochenende

Drei Mannschaften waren am Wochenende im Einsatz und leiteten somit die Saison 2015/2016 ein. Die zweite Mannschaft der männlichen B-Jugend fuhr stark dezimiert zur TuS Pfarrkirchen. In einem mitreißenden Spiel behielt der SC Eching in der Schlußphase die Oberhand und gewann dieses mit 23:20 (11:11).
Obwohl die zweite Herrenmannschaft ihr erstes Ligaspiel gegen die SG Moosburg mit 21:29 (12:13) verloren hat, so war man dennoch keineswegs enttäuscht über die Niederlage. In den Anfangsminuten konnte man sehr gut mithalten und sogar mit einem 7:4 in Führung gehen, letztendlich machte sich die dünne Auswechselbank dann bemerkbar, so dass die Kräfte nicht mehr ausreichten, um gegen die gut aufgestellten Moosburger zu bestehen. Fazit des Spieles

Die Stimmung in der Mannschaft war gut und entspannt und der Wille war bei jedem spürbar da!

In den nächten Spielen sollte sich die Personalsituation deutlich verbessern. Mit Michl, Andreas, Tommy, Chris, Phil, Tobi, Michael, Maxi, Dommy und dem Robert steht der zweiten Mannschaft noch ein orderntlicher Spielerpool zur Verfügung.

Ein kleines Lehrgeld musste die männliche D-Jugend bei der SG Moosburg bezahlen. Mit einer 16:26 Niederlage musste man sich in der Ferne geschlagen geben. Für das erste Ligaspiel in einer höheren Altersklasse ist dies ein Ergebnis, mit dem man dennoch gut leben kann. Es wird noch etwas Zeit benötigen, bis die Jungs vom E-Jugend Turnier-Modus im Ligamodus angekommen sind.