Damen

Damen | Es reicht noch nicht trotz Steigerung 14:22 (9:9)

Die Echinger Damen zeigten sich stark verändert beim letzten Heimspiel. Mit mehr Mut und Leidenschaft erspielten sie sich eine zwischenzeitliche 9:7 Führung, allerdings verursachte eine unglückliche Situation nicht nur ein Bruch des Spielflusses sondern auch die Nase einer Echinger Spielerin. Auch wenn die Damen noch ein 9:9 in die Halbzeit brachten, so fanden diese nicht mehr zur Form wie in der ersten Halbzeit und musste somit auch das dritte Spiel mit einer Niederlage abgeben.