Jugend mD Topnews

Der erste Sieg ist geschafft!

6 - D-Jugend männlich 1500x950Nach einer tollen Leistung beim ASV Dachau hat die männliche D-Jugend im zweiten Spiel den ersten Saisonsieg in der BOL eingefahren. Das Team von Steffi Geil und Thomas Gentgen war von Beginn an hellwach und lag stets in Führung. Über ein 0:3 baute man die Führung bis auf 3:8 aus. Das Dachauer Team tat sich gegen die sehr aufmerksame Echinger Abwehr im ersten Spielabschnitt sehr schwer zu klaren Chancen und Toren zu kommen. Mit einer 7:10 Führung wurden dann schließlich die Seiten gewechselt.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit schmolz dann der Vorsprung beim 9:10 und 10:11 bis auf ein Tor zusammen. Die SCE-Jungs zeigten sich aber an diesem Tag sehr nervenstark und ließen sich nicht mehr die Butter vom Brot nehmen. Der Vorsprung wurde so in den Folgeminuten wieder auf 12:18 ausgebaut. Damit war zumindest schon eine Vorentscheidung gefallen und man konnte den 17:21 Sieg sicher nachhause bringen.

Die Nervosität aus dem ersten Spiel war diesmal wie weggeblasen und man belohnte sich mit einer sehr geschlossenen Mannschaftsleistung mit den ersten beiden Punkten. Aufbauend auf einer soliden Torhüterleistung war die Zusammenarbeit in der Abwehr viel besser als beim Saisonauftaktspiel. Und auch nach vorne hat sich das Team durch ein gutes „Laufspiel“ viele Torchancen erspielt, die man diesmal auch eiskalt ausnutzte.

Deshalb Glückwunsch und großes Kompliment an das ganze Team! Das war eine sehr starke Leistung! Jetzt gilt es im nächsten Heimspiel am kommenden Samstag um 11 Uhr  nachzulegen und mit einer genauso guten Leistung den nächsten Sieg einzufahren.