Vorschau

Herren vor Auswärtsaufgabe in Waldkraiburg

 Start in die neue Bezirksliga Saison

Während man letzte Saison als Aufsteiger einige Gegner überraschen konnte und so einen hervorragenden 3. Platz hinter den BOL-Absteigern aus Schleißheim und Pfaffenhofen einfuhr, wird man sich mit dem Start am Samstag trotz der Neuzuteilung von Bezirksliga West nach Ost nicht mehr auf diesen Überraschungseffekt verlassen können. Das zweite Jahr nach dem Aufstieg ist bekanntlich das schwerste und die zahlreichen Siege aus der vergangen Saison geben zwar Selbstbewusstsein schlagen allerdings punktetechnisch nicht mehr zu Buche.
Es geht also wieder bei Null los und das gleich mit einer schweren Auswärtsaufgabe gegen den VfL Waldkraiburg. Einem trotz jungen Durchschnittsalters etablierten Bezirksligisten, der den Echinger Herren alles abverlangen wird.
So erwarten die Trainer Thieme/Preischl ein enges und hart umkämpftes Spiel im Kampf um die ersten zwei Punkte. Fehlen werden dabei neben den noch nicht spielberechtigten A-Jugendlichen Maxi Kleff, Robin Jahn und Marlon Escriva, der im Auslandssemester weilende Steffen Benteler sowie der verletzte Bastian Winkler.
Nichts desto trotz sehen sich die Echinger Mannen für den Saisonstart bestens gewappnet und brennen nach langer Vorbereitung auf das erste Spiel.
Anpfiff in Waldkraiburg ist um 16:00Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere