Jugend mC Jugendmannschaften

Erfolgreicher Start in die Rückrunde…

… für die männliche C-Jugend. Die Jungs von Steffi Geil und Thomas Gentgen konnten ihr erstes Spiel nach der langen Weihnachtspause erfolgreich gestalten. Der Sieg im Auswärtsspiel bei der TG Heidingsfeld war dabei über die gesamte Spielzeit nicht gefährdet und man konnte am Ende mit 23:35 (11:15) die zwei Punkte aus dem fernen Würzburg entführen.

Dabei profitierten die Echinger Jungs auch davon, dass bei den Gastgebern der ein oder andere Spieler aufgrund einer schulischen Veranstaltung nicht zur Verfügung stand. Damit war das Gästeteam einfach breiter und ausgeglichener besetzt. Zwar lagen die Gäste vom Anpfiff weg in Führung, konnten diese aber zu diesem Zeitpunkt noch nicht wirklich komfortabel gestalten, da noch die ein oder andere Nachlässigkeit im Spiel war. So blieb der Spielstand bis zum Pausenpfiff über 1:3, 3:7, 8:10 und 11:15 doch recht eng.

In der zweiten Spielhälfte konnte man dann die deutliche Überlegenheit auch in ein klareres Ergebnis ummünzen. Beim Zwischenstand von 13:18 gelangen den Gästen weitere sieben Tore in Folge, so das Spiel spätestens jetzt beim Zwischenstand von 13:25 entschieden war. Ab jetzt wurde auf Echinger Seite fleißig durchgewechselt und alle Spieler durften Erfahrungen auf neuen Positionen sammeln. Die Rückraumspieler wurden am Kreis und auf Außen eingesetzt und umgekehrt. Dennoch blieb das Spiel weiterhin flüssig und man konnte den deutlichen Vorsprung bis zum Schlusspfiff halten.

Lob auch an das Heidingsfelder Team. Trotz der Ausfälle, des deutlichen Rückstand und der Tatsache, dass sich in der zweiten Spielhälfte auch noch der Torhüter verletzte, ließen sich die Jungs nicht hängen und gaben bis zum Schlusspfiff alles. Tolle Moral und klasse Einstellung!

Aufgrund des deutlichen Sieges war die Stimmung auf der langen Busfahrt ins heimische Eching natürlich prächtig. Auch an die Spielvorbereitung für das nächste Spiel wurde bereits gedacht, und machte noch einen viel umjubelten Zwischenstopp im einem Schnellrestaurant… hier wurden natürlich nur gesunde Dinge gegessen und getrunken, so dass die Jungs sicherlich top fit ins nächste Spiel am kommenden Samstag gegen Wertingen gehen werden :).