Vorschau

„Angeschlagene Boxer sind gefährlich“…

… wenn diese These auch auf Echings Handballdamen zutrifft, dann erwartet uns am Sonntag in Landau (Spielbeginn 15 Uhr) ein Bombenspiel.

Denn nicht nur, dass man die ersten drei Saisonspiele verloren hat. Nun kommt auch noch der personelle Notstand hinzu. ImVergleich zur Aufstellung vom Burghausen Spiel muß man mindestens auf 5 Spielerinnen verzichten. Zu allem Überfluß haben sich in der Trainingswoche auch noch zwei Spielerinnen verletzt deren Einsatz ebenfalls noch in den Sternen steht.

Aber es gibt auch gute Nachrichten: Aufgrund des personellen Engpasses hat sich Carola Schwarz bereit erklärt dem Team auszuhelfen außerdem wird mit Fine Heidrich die erste A-Jugenspielerin ihr Debüt für die Damenmannschaft geben. Trainer Gentgen ist insofern im Moment noch guten Mutes ausreichend Damen für das Spiel zusammen zu bekommen.

Auch der Gegner aus Landau hat mit 0:4 Punkten keinen guten Start in die Saison erwischt. Dennoch geht der Aufsteiger aus Eching natürlich als Aussenseiter ins Spiel. Und wer weiß… vielleicht trifft ja dann doch der Spruch vom „angeschlagenen Boxer“ zu?! Zu verlieren hat man jedenfalls nichts und kann befreit aufspielen.